Nicht immer geht alles glatt

Mein Arzt ist leidenschaftlicher Golfer und spielt seit vielen Jahren. Ich habe schon ein paar Mal daran gedacht, es vielleicht am einmal zu versuchen und habe mit ihm neulich darüber gesprochen. Ich bin mir ja nicht sicher, ob das in meinem Alter noch so eine gute Idee ist. Aber er hat gesagt, dass man das auch noch bis ins hohe Alter spielen kann und Bewegung mit Sicherheit nicht falsch ist.

Ich habe ihm dann erzählt, dass ich das gerne mit einem Urlaub kombinieren möchte und dort irgendwo im Süden Urlaub am Meer mache und dort dann auch ein paar Golfstunden für Anfänger nehme. Im Internet habe ich dazu einiges gefunden was für mich in  Frage kommen würde. Aber mein Arzt hat mich gewarnt, denn nicht überall wo golf und fun versprochen wird, bekommt man dies auch. Aber nun weiß ich ja durch ihn, auf was ich achten muss und werde mich mal nach was umschauen was für mich geeignet ist.

Hilfe für Rita

Meine Freundin Rita ist ja echt eine ganz liebe Frau und wir beiden haben sehr viel Spaß zusammen. Aber sie ist auf einer Seite dann auch sehr unselbständig und kann sich nur sehr schwer entscheiden. Schon seit Wochen liegt sie mir in den Ohren, dass sie sich Holzjalousien kaufen möchte für das Wohnzimmer. Sie findet diese sehr schön und außerdem sind ihre Rollos aus Stoff die dort angebracht sind, nicht mehr die schönsten. Aber sie jammert nur und ergreift nie die Initiative. Sie hatte in einem Baumarkt geschaut, dort aber nichts gefunden und dann gleich aufgegeben. Jetzt habe ich am Wochenende die Initative ergriffen als sie bei mir zum Kaffee war. Wir haben im Internet einen tollen Online-Shop gefunden und dort dann gleich die passenden Jalousien bestellt.

126158_web_r_k_by_hans-peter_reichartz_pixelio

Bild: Hans-Peter Reichartz/pixelio.de/media/126158

Dunkelheit zum Schlafen

Letztes Jahr habe ich mir für meine Wohnung für jedes Fenster neue Jalousien gekauft. Leider sind am Haus keine Rolladen angebracht und deshalb wollte ich nicht nur einen guten Sichtschutz haben, sondern vor allem auch im Schlafzimmer etwas für die nötige Dunkelheit haben. Wenn es im Schlafzimmer zu hell ist, dann kann ich einfach nicht richtig schlafen. Ich habe dann lange in verschiedenen Baumärkten gesucht, aber einfach nichts gefunden, was mich zufrieden gestellt hätte. Erst durch einen Tipp bin ich dann im Internet auf eine informative Seite  aufmerksam gemacht worden. Das war mein Glück, denn hier habe ich nach kurzer Zeit genau die richtigen Jalousien für mich gefunden.

 

490204_web_r_k_b_by_rainer_sturm_pixelio

Bild: Rainer Sturm/pixelio.de/media/490204

Kein Weihnachtsbaum

Weihnachtsbaum werde ich mir dieses Jahr mit Sicherheit keinen kaufen. Was soll ich denn allein damit anfangen, zu mal ich ja sowieso ein paar Tage nicht da bin. Ich habe meine Wohnung aber schon weihnachtlich dekoriert und es mir gemütlich gemacht. Ich habe auch noch einen kleinen künstlichen Tannenbaum, der neben dem Sofa auf einem Ecktisch steht und der reicht vollkommen aus für mich. Am Fenster habe ich eine Lichterkette angebracht und auch auf dem Fensterbrett ist alles mit Weihnachtsschmuck dekoriert. Das reicht mir vollkommen aus und mehr brauche ich nicht.

615350_web_r_k_b_by_petra_bork_pixelio

Bild: Petra Bork/pixelio.de/media/615350

Stress und Erholung

Nur noch eine Woche Zeit und dann ist Weihnachten und ich bin im Stress als hätte ich eine fünfköpfige Familie. Ich weiß eigentlich gar nicht warum ich mir das antue, aber ich habe meiner Freundin Rita versprochen, für sie und ihre Familie Plätzchen zu backen. An Heiligabend selbst werde ich es mir zuhause gemütlich machen und vor allem die Ruhe genießen. Ich werde etwas leckeres für mich kochen, obwohl das allein schon ein bisschen blöd ist. Nach den Feiertagen fahre ich dann für vier Tage nach Berchtesgaden und mache dort ein bisschen Winterurlaub. Ich werde mir ein paar Langlauf-Ski unter die Füße schnallen und ein bisschen die herrliche Landschaft genießen.

570462_web_r_k_b_by_rainer_sturm_pixelio

Bild: Rainer Sturm/pixelio.de/media/570462

Meine Freundin Rita

Ich war letztes Wochenende mit meiner Freundin Rita auf dem Weihnachtsmarkt in Nürnberg. Schon viele Jahre hatte ich mir das mal vorgenommen, aber irgendwie ist es immer gescheitert. Ich muss echt sagen, dass es dort sehr schön ist, aber man muss auch in Kauf nehmen, dass sich wahre Menschenmassen durch den Markt schlängeln. Wir sind dann am Nachmittag zuerst gemütlich zum Kaffee trinken gegangen und haben uns danach im Hotel ein bisschen ausgeruht. Am frühen Abend sind wir dann nochmal auf den Weihnachtsmarkt gegangen, um auch etwas von dieser wunderschönen abendlichen Stimmung mitzubekommen.

554142_web_r_by_marion_sempf_pixelio

Bild: Marion Sempf/pixelio.de/media/554142

Hallo zusammen

Hallo zusammen. Ich bin Irene und 48 Jahre alt. Ich wohne in Münster und bin geschieden. Vor einem halben Jahr bin ich umgezogen, weil mir mein Haus zu groß geworden ist. Nach der Scheidung von meinem Mann war das für mich allein einfach unnötig, denn Kinder haben wir keine und für mich bedeutete das Haus nur zusätzliche Arbeit. Deshalb habe ich es verkauft und mir eine Eigentumswohnung zugelegt. Mit meiner Freundin Rita mache ich gerne Wochenendfahrten oder so Tagesfahrten die maximal vier Tage dauern. Wir haben schon viele europäische und deutsche Städte besucht und interessieren uns dabei vor allem für die Bauwerke der Städte und für Kultur.

610484_web_r_b_by_wolfgang_ruthner_pixelio

Bild: Wolfgang Ruthner/pixelio.de/media/610484