Stress und Erholung

Nur noch eine Woche Zeit und dann ist Weihnachten und ich bin im Stress als hätte ich eine fünfköpfige Familie. Ich weiß eigentlich gar nicht warum ich mir das antue, aber ich habe meiner Freundin Rita versprochen, für sie und ihre Familie Plätzchen zu backen. An Heiligabend selbst werde ich es mir zuhause gemütlich machen und vor allem die Ruhe genießen. Ich werde etwas leckeres für mich kochen, obwohl das allein schon ein bisschen blöd ist. Nach den Feiertagen fahre ich dann für vier Tage nach Berchtesgaden und mache dort ein bisschen Winterurlaub. Ich werde mir ein paar Langlauf-Ski unter die Füße schnallen und ein bisschen die herrliche Landschaft genießen.

570462_web_r_k_b_by_rainer_sturm_pixelio

Bild: Rainer Sturm/pixelio.de/media/570462

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s